Startseite Ziegler Engineering GmbH
Thermostate und Regler
Heizkabel steuern und überwachen

Thermostate und Regler für Rohrbegleitheizungen

Thermostate und Regler übernehmen als relevante Komponenten für elektrische Begleitheizungen verschiedene wichtige Aufgaben. Sie dienen der Steuerung und Überwachung, sorgen für einen kosten- und energieeffizienten sowie sicheren und zuverlässigen Betrieb der Rohrbegleitheizung. Unser Sortiment umfasst Regler und Thermostate für viele Systeme.

Produkt
Raychem
EinstellbereichMax. KontaktSensorart SensorlängeDownload TechnikDownload Zulassung
ETS-05-L2-EEx
ETS-05-L2-E 0 ... +199 °C IP 66 -40 ... +60 °CETS-05-L2-E 32 A 230 VACETS-05-L2-E Pt100 PTFE 2,0 m -55 ... +260 °CDatenblattMontageanleitungEU-Declaration of ConformityBASEEFA ZertifikatIECEx Zertifikat
ETS-05-H2-EEx
ETS-05-H2-E 0 ... +499 °C IP 66 -40 ... +60 °CETS-05-H2-E 32 A 230 VACETS-05-H2-E Pt100 VA 2,0 m -55 ... +585 °CDatenblattMontageanleitungMontageanleitungMontageanleitungEU-Declaration of ConformityBASEEFA ZertifikatIECEx Zertifikat
ETS-05-A2-EEx
ETS-05-A2-E 0 ... +49 °C IP 66 -40 ... +60 °C32 A 230 VACMONI-PT100-EXE-AMB Ex UmgebungstemperaturfühlerDatenblattMontageanleitungEU-Declaration of ConformityBASEEFA ZertifikatIECEx Zertifikat
RAYSTAT-EX-02 Ex
nVent
-4 ... +163 °C IP 66 -40 ... +60 °C22 A 230 VACKapillarrohr 3,0 m -50 ... +215 °CDatenblattMontageanleitungEU KonformitätserklärungIECEx ZertifikatLCIE Zertifikat
RAYSTAT-EX-03Ex
nVent
Hinweis
Gerät ist nicht mehr verfügbar, Nachfolgegerät ETS-05-L/H2-E
0 ... +499 °C IP 66 -50 ... +60 °C 230 VAC16 A 230 VACPt100 VA 2,0 m -50 ... +215 °CDatenblattMontageanleitung
RAYSTAT-EX-04Ex
nVent
Hinweis
Gerät ist nicht mehr verfügbar, Nachfolgegerät ETS-05-A2-E
0 ... +49 °C IP 66 -50 ... +60 °C 230 VAC16 A 230 VACPt100 VA 0,1 m -50 ... +215 °CDatenblattMontageanleitung
T-M-20-S/+0+120C/EXEx
0 ... +120 °C (R) 0 ... +120 °C (B) IP 65 -40 ... +70 °C16 A 230 VAC 400 VACKapillarrohr 2x 2,0 m -40 ... +138 °C (R) -40 ... +138 °C (B)DatenblattMontageanleitungEU Konformitätserklärung
T-M-20-S/+0+200C/EXEx
0 ... +200 °C (R) +50 ... +300 °C (B) IP 65 -40 ... +70 °C16 A 230 VAC 400 VACKapillarrohr 2x 2,0 m -40 ... +230 °C (R) -40 ... +345 °C (B)DatenblattMontageanleitungEU Konformitätserklärung
T-M-20-S/+50+300C/EXEx
+50 ... +300 °C (R) +50 ... +300 °C (B) IP 65 -40 ... +70 °C16 A 230 VAC 400 VACKapillarrohr 2x 2,0 m -40 ... +345 °C (R) -40 ... +345 °C (B)DatenblattMontageanleitungEU Konformitätserklärung
Produkt
Raychem
EinstellbereichMax. KontaktSensorart SensorlängeDownload TechnikDownload Zulassung
AT-TS-13
Hinweis
Fühler als Ersatzteil: HARD-69
-5 ... +15 °C IP 65 -20 ... +50 °C 230 VAC16 A 230 VACPTC PVC 3,0 m 80 °CDatenblattMontageanleitung
AT-TS-14Fühler als Ersatzteil: HARD-69
0 ... +120 °C IP 65 -20 ... +50 °C 230 VAC16 A 230 VACPTC Silikon 3,0 m 160 °CDatenblattMontageanleitung
RAYSTAT-ECO-10
nVent
Hinweis
Gerät ist nicht mehr verfügbar, Nachfolgegerät RAYSTAT V5
0 ... +30 °C IP 65 -20 ... +40 °C 230 VAC25 A 230 VACPt100 Silikon 0,1 m 40 °CDatenblattMontageanleitungEU Konformitätserklärung
RAYSTAT-CONTROL-10
nVent
Hinweis
Restlagerbestand verfügbar, Nachfolgegerät RAYSTAT V5
0 ... +150 °C IP 65 -20 ... +40 °C 230 VAC25 A 230 VACPt100 Silikon 3,0 m 200 °CDatenblattMontageanleitungEU Konformitätserklärung
RAYSTAT V5
Hinweis
Nachfolgegerät für RAYSTAT-ECO-10, RAYSTAT-CONTROL-10
0 ... +90 °C NTC-Fühler 0 ... +250 °C Pt100-Fühler (Zubehör) IP 65 -40 ... +40 °C 230 VACLast 25 A 230 VAC Alarm 1-poliger Wechsler, potenzialfrei nur ohm'sche Last 1,0 A @ 30 VDC (max. 60 VDC) 0,5 A @ max. 125 VACNTC 2 kOhm @ 25°C -40...+90°C 5 x 20 mm 5,0 m Leitung 2-adrig (bis max. 150 m verlängerbar, Querschnitt 1,5mm² Pt100 Silikon) Pt100 3-Leiter (Zubehör)DatenblattMontageanleitung
T-M-10-S/+x+y
nVent
0 ... +50 °C 0 ... +200 °C +50 ... +300 °C IP 65 -20 ... +80 °C16 A 230 VACKapillarrohr 2,0 m -40 ... +60/+230/+345 °CDatenblattMontageanleitung
T-M-20-S/+x+y
nVent
0 ... +50 °C 0 ... +200 °C +50 ... +300 °C IP 65 -20 ... +80 °C16 A 230 VACKapillarrohr 2x 2,0 m -40 ... +60/+230/+345 °C (R) -40 ... +170/+230/+500 °C (B)DatenblattMontageanleitung
RAYSTAT-CONTROL-11-DIN
Hinweis
Restlagerbestand verfügbar, Nachfolgegerät Elexant 450c
0 ... +63 °C IP 20 -10 ... +55 °C 230 VAC16 A 230 VACPt100 Silikon 3,0 m 200 °CMontageanleitung
Elexant 450cmit Farb-Touchscreen (für Gehäuseeinbau / MPL) für 2 getrennte Heizkreise
Hinweis
Nachfolgegerät für RAYSTAT-CONTROL-11-DIN
0 ... +85 °C NTC-Fühler 0 ... +250 °C Pt100-Fühler (Zubehör) IP 20 0 ... +40 °C 230 VACLast 2* 4 A 230 VAC Alarm 1-poliger Wechsler, potenzialfrei nur ohm'sche Last 2,0 A @ max. 250 VAC1 Stück NTC 2 kOhm @ 25°C -40...+90°C 5 x 20 mm 5,0 m Leitung 2-adrig (bis max. 150 m verlängerbar, Querschnitt 1,5mm2 Pt100 Silikon) 2. Fühler und/oder Pt100 3-Leiter (Zubehör)DatenblattMontageanleitung
Produkt
Raychem
EinstellbereichMax. KontaktSensorart SensorlängeDownload TechnikDownload Zulassung
TCONTROL-CONT-03
nVent
Hinweis
Restlagerbestand verfügbar
-200 ... +2400 °C IP 65 / IP 20 -5 ... +55 °C 110 ... 240 VAC3 A 230 VACPt100 Pt1000 TEMontageanleitung
TCON-CSD-20
Hinweis
Gerät ist noch mit Restlagerbestand verfügbar.
-200 ... +500 °C IP 20 0 ... +55 °C 230 VAC10 A 230 VACPt100 Pt1000Datenblatt
Produkt
Raychem
BeschreibungDownload TechnikDownload Zulassung
NGC-20-C-E / NGC-20-CL-E Ex
Hinweis
Nur Restbestände verfügbar.
Bitte wenden Sie sich für detaillierte Informationen an unsDatenblattMontageanleitungEU KonformitätserklärungIECEx Zertifikat ATEX Zertifikat
NGC-30
nVent
Bitte wenden Sie sich für detaillierte Informationen an unsDatenblatt
NGC-40Ex
nVent
Bitte wenden Sie sich für detaillierte Informationen an unsDatenblatt
MONI.RMM2-EEx
nVent
Bitte wenden Sie sich für detaillierte Informationen an unsDatenblatt
MONI-RMC
nVent
Bitte wenden Sie sich für detaillierte Informationen an unsDatenblatt
Supervisor (Software)
nVent
Bitte wenden Sie sich für detaillierte Informationen an unsDatenblätter
Produkt
Raychem
product_table_head_sensorInfo-deEinstellbereichproduct_table_head_housing-deDownload TechnikDownload Zulassung
MONI-PT100-NH
nVent
-50 ... +180 °C +400 °C Pt100 2-Leiter-50 ... +180 °C 2,0 m / SilikonPolycarbonat IP 66 -30 ... +80 °CDatenblattMontageanleitung
MONI-PT100-EXEEx
-100 ... +500 °C +500 °C Pt100 3-Leiter-100 ... +500 °C 2,0 m / VAPolycarbonat IP 66 -50 ... +60 °CDatenblattMontageanleitung
MONI-PT100-EXE-AMBEx
nVent
Hinweis
Umgebungstemperaturfühler
-100 ... +500 °C +500 °C Pt100 3-Leiter-100 ... +500 °C 2,0 m / VAPolycarbonat IP 66 -50 ... +60 °CDatenblattMontageanleitung
MONI-PT100-4/20MAEx
nVent
-100 ... +500 °C +500 °C Pt100 3-Leiter-100 ... +500 °C 2,0 m / VAPolyester GFK-verstärkt IP 66 -50 ... +60 °CDatenblatt
MONI-PT100-260Ex
nVent
-50 ... +260 °C +400 °C Pt100 3-Leiter2,0 m / PTFEVerschraubung -40 ... +75 °CDatenblatt
MONI-PT100-EXE-SENSOREx
nVent
-100 ... +500 °C +585 °C Pt100 3-Leiter-100 ... +500 °C 2,0 m / VAVerschraubung -50 ... +60 °CDatenblatt
Thermostate und Regler
Thermostate und Temperaturregler

Effiziente Steuerung und Regelung von Rohrbegleitheizungen

Thermostate und Regler ermöglichen die präzise Steuerung der Temperatur von Rohrbegleitheizungen. Je nach Reglerausführung können einige Geräte mit dem Leitsystem kommunizieren. Dies erfolgt z. B. über Modbus oder Profibus. Abhängig von den Anwendungen können Regler und Thermostate auf Basis der Rohrtemperatur (Anlegeregelung) oder der Umgebungstemperatur schalten. Die Regler können entweder zentral im Schaltschrank oder dezentral im Feld (z. B. an der Rohrleitung) platziert werden. Die automatische Temperatursteuerung spart Energie und damit Kosten.

Thermostate zur Überwachung von elektrischen Begleitheizungen
Die richtige Temperatur für den Frostschutz stets im Blick

Thermostate zur Überwachung von Begleitheizungen

Thermostate für Begleitheizungen mit Display und Anbindung an das Prozessleitsystem übernehmen neben der Temperaturregelung auch die Überwachung der Begleitheizung. Thermostate mit Display sind besonders einfach zu bedienen und ermöglichen ein schnelles Abrufen wichtiger Informationen wie Status, etwaige Fehlermeldungen, Rohrtemperatur oder Umgebungstemperatur und erlauben manuelle Anpassungen zur optimalen Einstellung, z. B. zur Aufrechterhaltung des Frostschutzes. Abhängig vom Modell verfügen die Produkte über eine Alarmfunktion, die eine Temperaturabweichung vom Optimum sofort anzeigt oder mithilfe eines Störmeldekontakts an das Leitsystem weitergibt. Thermostate und Regler sind unverzichtbare Komponenten einer effizienten und zuverlässigen Begleitheizung. In unserem Produktsortiment finden Sie die passende Regelungstechnik für jedes System.

Sie wünschen eine Produktberatung?

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Expertenteam auf! Bei ZIEGLER ENGINEERING bekommen Sie alles aus einer Hand – von der Planung bis zur Inbetriebnahme und Wartung Ihrer elektrischen Begleitheizung.

Frostschäden vermeiden
Frostschäden vermeiden

Anwendung in verschiedenen Bereichen

Zu den häufigsten Einsatzbereichen von Begleitheizungen gehören der Frostschutz und die Aufrechterhaltung der Prozesstemperatur. Ebenso wie die Heizkabel selbst müssen auch Regler und Thermostate zur Rohrbegleitheizung auf den jeweiligen Anwendungsbereich abgestimmt sein. Das Sortiment der ZIEGLER ENGINEERING umfasst Produkte für einfache wie komplexe Anwendungen ebenso wie für den Ex-Bereich. Insbesondere dort spielt Sicherheit eine zentrale Rolle. Die dafür zugelassenen Produkte gewährleisten auch unter erschwerten Bedingungen die sichere Steuerung und Überwachung der Begleitheizung.

Team der ZIEGLER ENGINEERING
Hochwertige Thermostate und Regler für Begleitheizungen

Zuverlässiger Frostschutz mit ZIEGLER ENGINEERING

Wenn es um die Konzeption, Installation und Wartung von Begleitheizungen geht, ist ZIEGLER ENGINEERING Ihr zuverlässiger Partner mit 50 Jahren Erfahrung, hohen Lagerkapazitäten und einem Allround-Service für Rohrbegleitheizungen sowie deren Steuerung und Überwachung. Dank unseres umfangreichen Sortiments an Thermostaten für Begleitheizungen, komplexer Regeltechnik sowie allen weiteren Komponenten rund um die Rohrbegleitheizung, ergänzt um die Expertise unserer Fachleute, setzen wir auch Ihre Anlage passend zu den Spezifikationen individuell, maßgeschneidert und effizient um.

Mann mit grauem Haar in einem hellblauem Hemd
Wir unterstützen Sie bei Ihrem Projekt

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Expertenteam auf

ZIEGLER ENGINEERING ist Ihr Partner, wenn es um elektrische Begleitheizungen geht, und bietet ein breites Produktsortiment, jahrelange Erfahrung und fundiertes Expertenwissen!

Jetzt anfragen